Wissenschaftlicher Beirat

Der "Wissenschaftliche Beirat" mit seinen Kommissionen, Fachausschüssen und Arbeitsgruppen ist das operative Gremium der Gesellschaft.

Der Wissenschaftliche Beirat steuert die wissenschaftlich - technische Arbeit und koordiniert Planungs- und Entwicklungsvorhaben, auch im internationalen Bereich. Die Aufgabenlösung überträgt er den Kommissionen und Fachausschüssen; die zusätzliche Bildung von (ad hoc) Arbeitsgruppen ist vorgesehen.


 

  • Prof. Dr.-Ing. Reinhard MÜLLER, Hochschule Wismar, Warnemünde (Vorsitzender)

  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen BEYER, TU Darmstadt (stv. Vorsitzender)

  • Prof. Dr.-Ing. Dirk KÜGLER, DLR Braunschweig (stv. Vorsitzender)




  • Prof. Dr.-Ing. Wolfgang AUGATH, Springe

  • Claus BORNHORST, Rheinmetall Electronics GmbH, Bremen

  • Dr.-Ing. Evelin ENGLER, DLR Neustrelitz

  • Prof. Dr.-Ing. Peter HECKER, TU Braunschweig

  • Prof. Dr.-Ing. Carlos JAHN, TU Hamburg-Harburg

  • Dr. Gerhard KAHL, Dornstadt

  • Prof. Dr.-Ing. Peter KNOTT, Fraunhofer (FHR), Wachtberg

  • Dipl.-Ing. Ralf-Peter LAUCK, Raytheon Anschütz GmbH, Kiel

  • Prof. Dr.-Ing. Oliver MICHLER, TU Dresden

  • Prof. Dr.-Ing. Uwe PLANK-WIEDENBECK, Bauhaus-Universität Weimar

  • Ministerialrat Dipl.-Ing. Jan RECHE, BMVI, Referat WS 23, Bonn

  • Ministerialrat Stephan RÖHRIG, Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW, Referat II A 2, Düsseldorf

  • Prof. Dr. rer.nat. Dr. h.c. Hermann ROHLING, TU Hamburg-Harburg

  • Prof. Dr.-Ing. Gert F. TROMMER, Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe

  • Kapt. Dipl.-Naut. Willi WITTIG, Hochschule Bremen

  • Dr. Frank ZIMMERMANN, cesah GmbH, Darmstadt